Springe zum Inhalt

Programmhaus Frankfurt

Nadine † 9. Juli 2019

Für immer verbunden – deine Spiritwomen:
Anne, Michelle, Antje, Ina, Katja, Caroline, Tina, Kathrin, Miriam, Dominique, Senay, Daniela, Nadine, Carmen, Tatjana

Ein Nachruf:

Ich kenne eine mutige Frau, sie ist geliebte Schwester, treue Weggefährtin und Freundin, ihr Name ist Nadine.

Nadine hat am späten Nachmittag des 09. Juli 2019 nach schwerer Krankheit ihren irdischen Körper verlassen und ist ihre letzte Reise angetreten zu einem neuen Ort, auf die andere Seite des Regenbogens.

Ich kannte eine mutige Frau, sie war treue Weggefährtin, geliebte Schwester und Freundin, ihr Name war Nadine.

Nadine hat erkannt, wie wichtig es ist, sich selbst wahrhaftig zu erkennen, authentisch zu sein und die eigene Wahrheit zu sprechen – Tag für Tag war sie bereit, sich immer wieder Masken herunter zu reißen, alte Glaubenssätze aufzudecken und Illusionen über sich und ihr Leben zu ent-täsuchen und aufzulösen.

Nadine hat erkannt, dass das ihr Weg in die Freiheit ist und in die Liebe, die Liebe zu sich selbst – und ganz besonders zu ihrer Tochter. Dafür ist Nadine gegangen, besonders in den letzten Monaten ihres Lebens, in denen sie trotz ihrer schweren Krankheit, alte Illusionen,Träume und Vorstellungen hinter sich ließ. Sie bewies so großen Mut, denn sie ging diesen Weg ihren Ängsten zum Trotz, Schritt für Schritt, jeden Tag aufs Neue, jeden Tag wieder ins Ungewisse.

Nicht nur für sich ist Nadine gegangen, diesen Weg einer großen und freien Frau, die für die Liebe und die Freiheit geht, sie ist auch für uns gegangen, für ihre Schwestern, Weggefährtinnen und Freundinnen, für alle Frauen, für die Gemeinschaft – und für ihre Tochter, ganz besonders für ihre Tochter.

Dabei ist sie, wie jede von uns, immer wieder hingefallen, hat gekämpft und festgehalten, Schmerz, Wut und Angst gefühlt, sich bewertet und versteckt, um sich dann wieder aufzurichten, aufzustehen und weiterzugehen, bis zum letzten Augenblick.

Ich kannte eine mutige Frau, sie war treue Weggefährtin, geliebte Schwester und Freundin, ihr Name war Nadine.

Nadine war eine starke Frau, in der das Feuer des Lebens lichterloh und lebendig brannte. So gut zu sehen, besonders wenn sie tanzte und sich einfach zeigte, so wie sie war: wild und ausgelassen, fröhlich, lachend und bunt, voller Ekstase und Lust ihr Becken kreisend, kraftvoll, machtvoll und heiß mit stampfenden Füßen, erzählte sie im Tanz immer die Geschichte ihres Seins, über ihre Weichheit und Zartheit, über ihre Wut und ihre Kraft,über ihre Ängste, Sorgen und Nöte und über ihr Frau sein, ihr Muttersein, ihre Tochter, ihre LIEBE und das Leben.

Ich kannte eine mutige Frau, sie war treue Weggefährtin, geliebte Schwester und Freundin, ihr Name war Nadine.

Nadine – wir ehren und segnen deinen Weg.
Nadine – Du wirst immer einen Platz in unserem Herzen haben.
Friede sei mit Dir
(Text von Miriam Hohmut)

Für immer verbunden – deine Spiritwomen:
Anne, Michelle, Antje, Ina, Katja, Caroline, Tina, Kathrin, Miriam, Dominique,
Senay, Daniela, Nadine, Carmen, Tatjana

Veröffentlicht unter:Startseite-oben